12.10.2021 in Kreisverband

Kreismitgliederversammlung in Neckarburken

Die SPD Neckar-Odenwald-Kreis kam zu ihrer Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Neckarburken zusammen.

Selbstverständlich galt der erste Blick der Kreisvorsitzenden Dr. Dorothee Schlegel der Bundestagswahl, aber auch der zukünftigen Perspektiven sozialdemokratischer Politik. Neben den Berichten der Kreistagsfraktion und der Jusos beschäftigte sich die Versammlung mit der Neufassung der Satzung.

Der Bundestagswahlkampf wurde laut der Kreisvorsitzenden sehr engagiert geführt, insbesondere von der Direktkandidatin Anja Lotz. Sehr positiv bewertete Dorothee Schlegel nicht nur, dass im Bund die SPD um 5,2 % zulegte, sondern dass man es im Kreis geschafft habe, die Wahlergebnisse ebenfalls um 5,0 % zu verbessern. Dennoch konnte Anja Lotz durch einen hinteren Listenplatz nicht in den Bundestag einziehen. Damit verbunden ist auch die Frage des Erhalts eines Kreisbüros. Nachdem die Mitglieder ihre Vorschläge geäußert haben, wurde der Kreisvorstand damit beauftragt, ein Konzept zu erarbeiten, um zu prüfen, wie ein Büro erhalten werden kann, das auch mit Leben gefüllt werden könnte.

03.08.2021 in Kreisverband

Jusos-Kreismitgliederversammlung

Die Mitglieder der Jusos Neckar-Odenwald-Kreis trafen sich im SPD-Büro in Mosbach zu ihrer ersten gemeinsamen Versammlung seit fast einem Jahr.

Nach dem Philipp Hensinger, der stellvertretende Juso-Kreisvorsitzende, seine Gäste begrüßte, vor allem Anja Lotz, die SPD-Bundestagskandidatin, blickte er zurück auf das aktuelle und vergangene Jahr. Dabei erwähnte und lobte der Jungsozialist die Arbeit während der Landtagswahlen und die Mitarbeit der Jusos. Deren Schwerpunkte vor allem im Social-Media Bereich waren, aber auch beim Plakatieren und Spazieren mit der Erstkandidatin Dr. Dorothee Schlegel. Es konnte vieles nicht stattfinden und wenn dann nur erschwert. Jedoch lief die Arbeit im Hintergrund weiter, sodass die Strukturen und die Vernetzung weiterhin aufrecht erhalten blieben. Ebenfalls erhielten die jungen Sozialdemokraten ein Budget über das sie frei verfügen dürfen. Dies war in der Ansprache auch Michael Deuser, dem SPD-Kreisvorsitzenden und seinem Stellvertreter Markus Dosch wichtig.

20.07.2021 in Kreisverband

Kreisvorstandssitzung - Besuch Mehrgenerationenhaus Mosbach

Der Kreisvorstand der SPD im Neckar-Odenwald-Kreis traf sich zu seiner Sitzung mit anschließender Besichtigung im Mehrgenerationenhaus in Mosbach.

Nach der Begrüßung von Dr. Dorothee Schlegel und Michael Deuser, den beiden Kreisvorsitzenden, berichtete die Bundestagskandidatin Anja Lotz über den bisherigen und künftigen Wahlkampfverlauf. Neben Online-Gesprächen mit Bundestagsabgeordneten, wie z. B. Lothar Binding, besuchte sie mit dem Landtagsabgeordneten Daniel Born mehrere Schulen. „Ein besonderes Highlight war die ÖPNV-Tour“, berichtete Anja Lotz. Sie fuhr an einem Tag, begleitet von Parteimitgliedern mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln durch den Main-Tauber- und den Neckar-Odenwald-Kreis. Mit diesem Selbstversuch wurden einige Defizite im öffentlichen Personennahverkehr nochmals deutlich. „Wenn wir so weitermachen, schaffen wir eine gute flächendeckende Mobilität und auch die Energiewende nicht“, war Anja Lotz‘ Fazit.

29.06.2021 in Kreisverband

Kreismitgliederversammlung in Buchen

Neckar-Odenwald-Kreis/Buchen. (do) Die Mitglieder der SPD Neckar-Odenwald-Kreis trafen sich in der TSV-Halle in Buchen zu ihrer ersten gemeinsamen Versammlung seit fast einem Jahr.

Mit über 40 anwesenden Personen zu dieser Premiere war nach dem aufgestellten Hygienekonzept auch jeder Platz besetzt. Dies freute besonders die beiden Kreisvorsitzenden Dr. Dorothee Schlegel und Michael Deuser. Dass dieses Jahr ein schwieriges war, benannten die beiden Kreisvorsitzenden genau. Auch die zu Beginn der Versammlung von Michael Deuser verlesene Namen der über zwanzig verstorbenen Mitglieder. Er erwähnte, dass jede und jede einzelne der Kreis-SPD sehr fehlen wird.

Auch Norbert Scheurig, der viele Jahre lang die Kreiskasse führte, hinterließ eine große Lücke. Horst Saling übernahm ein Jahr lang kommissarisch die Kassenführung, modernisierte und vereinfachte die Buchführung, die nun Alexander Weinlein kommissarisch weiterführte und neu aufstellte. Auf der Mitgliederversammlung wurde er ohne Gegenstimme zum Kreiskassierer gewählt.

03.05.2019 in Kreisverband

Kreismitgliederversammlung der SPD in Buchen – SPD für beitragsfreie Kindergärten – Kritik an Landesregierung

„Momentan liegt das von der SPD beantragte Volksbegehren zur Abschaffung der Kita-Gebühren beim Staatsgerichtshof“, so der Kreisvorsitzende Jürgen Graner bei seiner Begrüßung zur Kreismitgliederversammlung im Floriansaal in Buchen,  weil das CDU geführte Innenministerium unter Applaus des grünen Ministerpräsidenten es abgelehnt hat, Bürgerinnen und Bürger entscheiden zu lassen, darüber abzustimmen.

Unser Kanzlerkandidat

und Wahlsieger

Vizekanzler Olaf Scholz MdB

Termine

Alle Termine öffnen.

27.10.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr OV-Kassiererkonferenz NOK

24.11.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

21.12.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung