Gerd Teßmer & Jürgen Bieller - in Binau wurden zwei sozialdemokratische Urgesteine geehrt

Veröffentlicht am 07.02.2021 in Allgemein
 

Gern kam die Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Neckar-Odenwald Dr. Dorothee Schlegel am 6. Februar 2021 im Auftrag von der SPD-Bundesvorsitzenden Saskia Esken und dem SPD-Landesvorsitzenden Andreas Stoch nach Binau. Grund war der seltene Anlass von jahrzehntelangen Vorstandstätigkeit zweier Mitglieder.

An der Spitze der Geehrten stand Gerd Teßmer, der den SPD-Ortsverein vor 50 Jahren mitgegründet hatte und ihn seitdem als Ortsvereinsvorsitzender prägt.

Unter dem Motto Willy Brandts ‚Mehr Demokratie wagen‘ hatte Teßmer Mitstreiter*innen für einen SPD-Ortsverein gesucht und auch gefunden.

Umso mehr freut man sich, dass der SPD-Ortsverein ein geschätztes Element des Binauer Vereinslebens geworden ist, wovon beispielsweise die gut besuchte Maifeier am Binauer Bahnhof immer wieder Zeugnis ablegen.

Des Weiteren wurde mit Jürgen Bieller ein weiteres Gründungsmitglied des SPD-Ortsvereins für 25 Jahre Führung der Finanzgeschäfte als Ortsvereinskassierer geehrt. Teßmer und Bieller gehörten auch für viele Jahre dem Gemeinderat an und sind in vielen anderen örtlichen Vereinen in Vorstandsämtern aktiv. 

Die SPD-Kreisvorsitzende Dr. Dorothee Schlegel überbrachte außer ihren eigenen auch die Glückwünsche von der SPD-Bundesvorsitzenden Saskia Esken und dem SPD-Landeschef Andreas Stoch für diese beiden „sozialdemokratischen Urgesteine“. Situationsbedingt musste die Ehrung in kleinem Rahmen stattfinden. 

Text und Photo: Weidlich

 

Unsere Kandidatin 

Dr. Dorothee Schlegel

2021 für uns in den Landtag!

Unser Abgeordneter

Georg Nelius MdL