Aus erster Hand: Die aktuellen Herausforderungen des Reisegewerbes

Veröffentlicht am 03.03.2021 in Allgemein
 

Die Firma Frank & Schuster in Binau (www.frankundschuster.com) ist ein typischer Vertreter des Reisegewerbes, generieren sie doch gut 70% ihres Umsatzes durch den Verkauf von Tee, Kaffee, Gewürze, Süßwaren, Zubehör, Haushaltswaren und vielem mehr auf Weihnachtsmärkten und Volksfesten. 

Durch die aktuellen Bedingungen müssen neue Wege beschritten und vielfältige Herausforderungen gemeistert werden, auch um die etwa 20 Arbeitsplätze zu sichern. 

Dr. Dorothee Schlegel informierte sich in Begleitung des Binauer Bürgermeisters René Friedrich, des SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Gerd Teßmer und einer kleinen Delegation aus dem Ortsverein beim Inhaber Horst Römer. „Wir brauchen schnell eine Perspektive und Planungssicherheit.“

Ein paar Impressionen vom Besuch können hier angesehen werden.

 

 

 

Unser Abgeordneter

Georg Nelius MdL