Wahlkreis 7

 

Julian Stipp (Mosbach)

*1986, Oberbürgermeister

Wir stehen im Raum Mosbach vor großen Herausforderungen. Ich wünsche mir deshalb einen Landkreis, der die notwendigen Lösungen zusammen mit seinen Kommunen anpackt.

 

 

Gabriele Teichmann (Neckarzimmern) 

*1959, Verwaltungsamtsrätin, Betriebswirtin im Gesundheitswesen 

Zwei Kinder, Kreisrätin, SPD-Ortsvereinsvorsitzende, AWO-Kreisvorsitzende

Demokratische Grundwerte sind Grundstein meiner Arbeit. Mein Job ermöglicht mir fundiertes Fachwissen in Gesundheits- und Sozialpolitik. Daher mache ich mich für eine sozial verträgliche Gesundheitsfürsorge stark.

 

Georg Nelius (Mosbach)

*1949, ehemaliger Landtagsabgeordneter 

Verheiratet, zwei erwachsene Söhne, zwei Enkeltöchter, Kreis- und Stadtrat

Mein jahrzehntelanges Engagement im Gemeinderat, Kreistag und Landtag bietet eine gute Basis, die Interessen unserer Stadt  im Kreis  zu vertreten.

 

Ursula Gregori (Mosbach)

*1956, Modistenmeisterin 

Stadträtin


Seit 1989 im Stadtrat möchte ich mich auch für die Belange des Kreises einsetzen. Engagement ist notwendig, um unsere liebenswerte Heimat voranzubringen. Traditionelles soll bleiben und Neues weiterentwickelt werden. In diesem Sinne engagiere ich mich auch bei der Mosbacher Kolping Familie.

 

Norbert Schneider (Mosbach)

*1959, Handelsfachwirt

Seit über drei Jahrzehnten bin ich Kommunalpolitiker „mit Leib und Seele“ und setze mich für sozial orientierte Strukturen ein. Gerne werde ich weiterhin mithelfen, unseren Landkreis zukunftsfähig zu machen. Auf unsere „Odenwälder Kultur“ und unsere traditionellen Werte bin ich stolz und werde weiterhin mit Überzeugung meine Erfahrung einbringen. 

 

Brigitte Valinski (Mosbach)

*1953, Friseurin i.R. 

Verheiratet, zwei Kinder 

Mein besonderes Interesse gilt der Betreuung und Pflege unserer älteren Mitbürgern. Ich engagiere mich im Gesangverein Neckarperle und der Handballabteilung Neckarelz. Ich möchte mich für unsere Demokratie einsetzen. Einsatz für Alle, kritisches Denken und neue Impulse für unseren Kreis bestimmen meine Arbeit.

 

Hartmut Landhäußer (Mosbach)

*1946, Maschienenbautechniker i.R.

Verheiratet, 2 Kinder, Stadtrat


Meine 30-jährige Erfahrung als Stadtrat und aus Ehrenämtern in den Bereichen Sport, Soziales, Politik und Kultur möchte ich auch im Kreistag für unseren Landkreis einbringen. Erfahrung gepaart mit zukunftsorientiertem Handeln sind nötig, um die vielfältigen Herausforderungen zu bewältigen.

 

Petra Roth (Mosbach)

*1966, Sekretärin

Ich bin eine berufstätige Mutter und in der kath. Kirche als Pfarrgemeinderätin engagiert. Das Wohl von Kindern und Jugendlichen liegt mir am Herzen, aber auch von Randgruppen wie Menschen mit Handycap. Gerne möchte ich den Landkreis in eine moderne, weltoffene, umweltfreundliche und soziale Zukunft begleiten.

 

 

Michael Haag (Mosbach)

*1967, Lehrer

Stadtrat, Vorstandsmitglied Gesangsverein Neckarperle, Mitglied VfK Diedesheim, Engagement beim Förderverein Handballabteilung „Piranhas“  

Ich möchte meine Erfahrung und meine Leidenschaft nutzen, um die Zukunft unseres Kreises aktiv mitzugestalten. Dabei liegen mir besonders die Themen Bildung, Kultur, Sport und Gemeinschaft am Herzen.

 

 

Manuel Heck (Neckarzimmern) 

*1992, Unternehmer

Als zweifacher Familienvater, Fußballer und visionärer Unternehmer setze ich mich für eine zeitgemäße Politik ein. Mit meinem „frischen“ Ansatz und innovativen Ideen möchte ich den Neckar-Odenwald-Kreis – UNSEREN Lebensmittelpunkt - moderner & dynamischer mitgestalten getreu dem Motto: „Done is better than perfect“.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

13.04.2024, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr Vorstandssitzung OV Buchen

14.04.2024, 09:30 Uhr Sonntagstreffen Stadtgruppe Osterburken

15.04.2024, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Mehr G9 jetzt!